Bugfix: Sonderzeichen


Art.Nr.: 502     Eingestellt am: 26.02.2015     Letztes Update am: -

In allen PHP Versionen unter 5.4 wurde in PHP Funktionen wie z.B. htmlspecialchars() und htmlentities() als Standardzeichensatz ISO-8859-1 (westeuropäisch) verwendet und man brauchte nichts zu beachten um in diesen Funktionen deutsche Sonderzeichen zu berücksichtigen. Aber ab PHP 5.4 wird in diesen Funktionen UTF-8 als Standardzeichensatz verwendet und dadurch werden Texte die mit solchen Funktionen bearbeitet werden, ohne das man extra angibt das als Zeichensatz ISO-8895-1 verwendet werden soll, einfach nicht mehr dargestellt wenn sie deutsche Sonderzeichen enthalten.

Dadurch konnten unter anderem in der Shoutbox, im Forum, in Kommentaren, in den Mitgliedernews, Nickpages und Profilen der User die Texte nicht mehr dargestellt werden sobals sie ein ü, ä, ö oder ß enthielten (z.B. im Profil das ü beim Ort München oder das ß bei Strassennamen wie Hauptstraße).

Dieser Bugfix behebt das Problem mit den deutschen Sonderzeichen ü, ä, ö und ß das auf Servern mit PHP ab Version 5.4 auftratt.

In allen Scripten die nach dem 26.2.2015 herunter geladen und installiert wurden, ist dieser Bugfix schon enthalten!

Anzahl: x Preis:

0,00 €uro

*

Unter anderem verwendbar für (alle anzeigen):

ADS-Paid4Aktion v3.2 + Interne Währung + API

(eingestellt am 06.02.2015)


Screenshot
 

79,95 €

*
ADS-Paid4Mail v4.1

(geupdatet am 02.08.2017)


Screenshot

49,95 €


39,00 €

*
ADS-Paid4Start v5.1

(geupdatet am 02.08.2017)


Screenshot

89,95 €


79,00 €

*
ADS-Paid4Aktion v3.2

(eingestellt am 06.02.2015)


Screenshot
 

49,95 €

*
* Alle Preise sind Bruttopreise (inkl. 19,00% Mwst).